Datenschutzerklärung

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Bei jeder Nutzung unseres Informationsangebotes im Internet werden technisch bedingt Daten über die Nutzung erhoben, die der technischen Abwicklung der Anfrage dienen, aber auch Rückschlüsse auf den anfragenden Rechner zulassen. Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp und – version sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Wir speichern diese Daten ausschließlich für die technisch erforderliche Dauer des Bestehens der Verbindung. Da unser Informationsangebot kostenlos ist, werden darüber hinaus keine Nutzer- oder Verbindungsdaten gespeichert.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Bankdaten und IP-Adresse.

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. im Rahmen einer Anfrage. Diese Daten nutzen wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Danach werden Ihre Daten umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Abwicklung Ihrer Anfrage erforderlich ist und Sie vorher eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Cookies enthalten eine bestimmte Zeichenfolge und ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Mit Cookies verbessern Anbieter Komfort und Qualität ihres Service, da z. B. Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Computer der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall, könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht

Auf Anfrage erhalten Sie von uns jederzeit kostenfrei Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen.

Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn

  1. Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen,
  2. deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder
  3. deren Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist das PECO Institut e. V., Luisenstr. 38, 10117 Berlin, office@peco-ev.de. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder den von Ihnen erhobenen Daten haben, richten Sie diese bitte per Post oder E-Mail an uns.

Zurück nach oben